Go im Sommer 2018 in Karlsruhe

Liebe Go-Freunde in und um Karlsruhe,

heute will ich kurz zusammenfassen, was wir diesen Sommer alles zusammen machen (können).
Bei Interesse die Links anklicken und/oder mich fragen.


Go-Abende Karlsruhe

Wir haben weiter drei Go-Abende (Dienstag ab 18:00 Uhr im SSC-Sportpark, bald dann auch im Biergarten), Mittwoch ab 19:00 Uhr im Bürgerzentrum Innenstadt (exklusiv für uns, dort haben wir auch unsere Go-Bibliothek) und unsere Studenten treffen sich am Donnerstag ab 18:00 Uhr im Z10. www.badengo.org/go-spielen/spieletreffs/karlsruhe/


Go-Turniere im Sommerhalbjahr 2018

Es gibt Turniere in unserer Nähe:

  1. Straßburg am 5./6. Mai https://wiki.karlsregion.net/z/Gospiel:Strasbourg/2018. Wir werden da hinfahren und im ibis übernachten
  2. Zürich 2./3. Juni wiki.karlsregion.net/z/Gospiel:Zürich/2018
  3. Stuttgart am 14/15. Juli wiki.karlsregion.net/z/Gospiel:Stuttgart/2018

Wir machen in den Sommerferien 2 Turniere in Karlsruhe: 

  1. Anfang der Ferien: 3.-5. August 2018 normales 4-Runden Turnier im SSC-Sportpark wiki.karlsregion.net/z/Gospiel:Treffen/Karlsruhe/2018/Summer
  2. Ende der Ferien 8./9. September 9-Runden Schnell-Go-Turnier in der CKSK wiki.karlsregion.net/z/Gospiel:Treffen/Karlsruhe/2018/Autumn

Weitere Turnier-Empfehlungen in unserem Kalender wiki.karlsregion.net/z/Gospiel:Kalender


Go-Kurse

aktuell

Die Anfängerkurse für Kinder im Frühjahr kamen mangels ausreichend Werbung/Anmeldungen nicht zustande.  Der Anfängerkurs für fortgeschrittene Anfänger im Winter kam gut an.

Ausblick

Wir werden nächsten Herbst (ab Oktober) zwei Erwachsenen-Kurse anbieten (komplette Anfänger und fortgeschrittene Anfänger (etwa 18.-12. Kyu))  Wer kann uns bei der Bewerbung der Kurse für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren ab Oktober 2018 helfen?
 


Go an der Schule

Der Badische Go-Verein unterstützt ab Mai die wiederbelebte Go-AG am Bismarck-Gymnasium in Karlsruhe. Wir stellen Material und suchen noch Trainer, die stundenweise den Jugendlichen nachmittags Go näher bringen. Ziel ist, dass die Jugendlichen Spaß am Go entwickeln und auch gegen andere Schulen antreten.


Go-Bundesliga

Die aktuelle Saison neigt sich dem Ende zu und wir wollen zusammen mit den Zyklopen nächstes Jahr 3 Mannschaften stellen (3., 4. und 5. Liga), so dass jeder, der Online-Wettkämpfe mag, einen Platz finden kann. Die Saison geht von Mitte September bis Mitte Mai (donnerstags Abend) . Für die Bundesliga-Spieler bieten wir am 25. und 26. Mai ein Wochend-Training mit Youngsam Kim 8d an. Wir suchen für unsere Mannschaften sowohl Joker als auch Stammspieler (Mindestspielstärke 19. Kyu). Bei Interesse mich fragen.


Go in der Öffentlichkeit

Zwei Go-Präsentationen sind schon geplant:

  • in Karlsruhe sind wir am Samstag, 30. Juni, tagsüber beim nun Mondo genannten Fest der Völkerständigung, hier brauchen wir noch Standpersonal   https://wiki.karlsregion.net/z/Gospiel:Mondo/2018
  • in Mannheim zeigen wir am 23. August 2018 im Rahmen des China-Sommers im Luisenpark Go (Details folgen)

Ich freue mich auf den Sommer und bin für Mithilfe und weitere Ideen dankbar.

Mit 361 lieben Grüßen

Wilhelm Bühler

⚫️ Präsident Badischer Go-Verein e. V. ⚪️ Kontakt

Go-Kurs für Bundesligaspieler in Karlsruhe

Der Deutsche Go-Bund (Fachsekretariat Bundesliga) und der Badische Go-Verein richten am 26. und 27. Mai 2018 ein Go-Training für die Bundesliga-Mannschaft Karlsruhe aus.

Als Trainer konnten wir YoungSam Kim (김 영삼, 8. Dan aus Südkorea), gewinnen, den einige auf dem Karlsruher Winter-Go-Treffen kennenlernen durfen.

Die Restplätze für den Workshop werden wir an andere Bundesliga-Spieler in bzw. aus Karlsruhe vergeben.

Ansprechpartner für die Restplätze: Wilhelm Bühler

Go-Kurs im Sommer (für Kinder und Eltern)

Liebe Go-Interessierte,

wir haben im Sommer wieder 2 Go-Kurse für Kinder und ihre Eltern.

Es gibt einen Anfänger-Kurs auf Chinesisch (ohne Vorkenntnisse) – einen Anfängerkurs auf Deutsch bieten wir erst wieder nach den Sommerferien an.

Es gibt einen Fortsetzungskurs auf Deutsch (mit Chinesisch) für alle, die den 1. Teil schon erfolgreich abgeschlossen haben.

Anmeldung und Termine auf der Homepage unter www.badengo.org/go-kurse-sommer-2018/

Mit 361 symbadischen Grüßen

Wilhelm Bühler

Antworten bei Twitter

Liang Tian gewinnt Karlsruher Frühjahrsturnier

Beim Go-Treffen mit 60 Go-Spielern in Karlsruhe sicherte sich Liang Tian (4d, Karlsruhe) den Turniersieg im vierrundigen Hauptturnier vor Andreas Götzfried (4d, Luxemburg) und Peter Stackelberg (3d, Karlsruhe). Der Kinderpreis ging an Miles Zhang (19k, Frankfurt am Main), der mit 4:0 überzeugte.

Ein ausführlicher Bericht folgt.

Karlsruhe: Go-Bundesliga 4(A), Spieltag 6 gegen Giftzwerge Kassel

Der 15. Februar 2018 war der Tag nach Aschermittwoch bzw. dem Valentinstag und der Tag vor dem Neujahr nach dem chinesischen Kalender und der 6. Spieltag der Bundesligamannschaft „Karlsruhe“ in der aktuellen Saison.

Bis auf Shengda waren alle Dan-Spieler der Karlsruher nicht verfügbar, da die Kasseler Giftzwerge generell auf Dan-Spieler verzichten, sollte es ein spannender Abend werden.

An Brett 1 hatte Shengda Guo 3d die schwarzen Steine und war mit seinem Spiel nicht zufrieden, Sung-Hern Lee (2k, Kassel) musste ihm den Sieg trotzdem überlassen.

An Brett 3 gab es das Duell zwischen Jennifer Fuß 4k und der Kasseler Kapitänin Janntje Quathamer 6k, das Jennifer letztlich für sich entscheiden konnte.

An Brett 4 hat Hanna Stein 17k etwas Abwechslung vom Lernen genommen, aber auch gegen den von Kassel kurzfristig nachnommierten Sören Magerkort 8k keine Chance.

Damit hatte Karlsruhe aus 3 Spielen erst 2 Siege geholt und alle Augen richteten sich auf Brett 2, wo Jiaqi Duan 1k gegen den Kasseler Christoph Chmielowski 3k antrat, den Sieg aber nicht erzwingen konnte.

Es gab also 4 Brettpunkte (= 2 Siege) und 1 Siegpunkt (= unentschieden). Damit hat Karlsruhe als einzige Mannschaft keine Niederlage, 11 Siegpunkte und ist damit weiter auf Platz 1: dgob.de/lmo/lmo.php

Brett 1

Brett 2

Brett 3

Brett 4

Karlsruhe: Go-Bundesliga 4(A), Spieltag 5 gegen HanseGO Bremen

Am 11. Januar 2018 war der 5. Spieltag der Bundesligamannschaft „Karlsruhe“ in der aktuellen Saison.

Nachdem es in der letzten Saison nicht zum Spiel gegen “HanseGO Bremen 2” kam, war der Spieltag gegen die neu sortierte Bremer Mannschaft “HanseGO” sehr einseitig. An Brett 4 gab es noch ein wenig Spannung, weil dort mit Hanna Stein (Karlsruhe, 15k) und
Graham Coleman (Bremen, 16k) zwei ähnlich starke Gegner antraten. Mit 12 Punkten war es dann verdient der erste Bundesliga-Sieg für Hanna.

Es gab also 8 Brettpunkte (= 4 Siege) und 2 Siegpunkte (= gewonnen). Damit hat Karlsruhe als einzige Mannschaft 10 Siegpunkte und ist damit weiter auf Platz 1: dgob.de/lmo/lmo.php

Brett 1

Brett 2

Brett 3

Brett 4

Karlsruher Go: Februar 2018

Liebe Go-Freunde,

auch im neuen Jahr wird es wieder unregelmäßig Informationen zum Go-Leben in und um Karlsruhe geben.

Frühjahrs-Go-Treffen in Karlsruhe

Das Turnier am 24. und 25. März führt zwei Traditionen zusammen. Das erste (mir bekannte) Go-Turnier wurde 1970 vom Bayerischen Go-Verein in Karlsruhe unter dem Namen „Frühjahrs-Go-Treffen“ veranstaltet. „Mein“ erstes Turnier war das „Wéiqí im Weinkeller“ im Jahr 2013. Vom älteren Turnier nehmen wir den Namen, vom neueren Turnier die Räume im 4*-Hotel, gemeinsam bleibt die Idee sich in schöner Runde mit Freunden zu treffen und einen fairen Wettkampf aus zu tragen.

Weitere Details auf https://wiki.karlsregion.net/z/Gospiel:Treffen/Karlsruhe/2018/Spring (einschließlich Zeitplan).

Anmeldung über die Homepage. Am besten vor dem 16. März, denn wer sich später anmeldet, zahlt auch mehr Startgeld.

Wer Mitglied im Badischen Go-Verein ist, zahlt kein Startgeld bei Anmeldung vor dem 16. März.

Go-Bundesliga Karlsruhe

Die Bundesliga ist ein Mannschaftswettkampf. Die Mannschaften sind zwischen 5 und 10 Spieler groß, es gibt pro Saison (Jahr) neun Spieltage (in der Regel Donnerstag abends), an denen per Online-Server an vier Brettern gespielt wird. Es ist also ein E-Sport.

Diese Saison spielen zwei Mannschaften aus Karlsruhe in der Bundesliga. Zum einen unsere Mannschaft Karlsruhe“ in der 4. Liga A, derzeit auf Platz 1 und in der nächsten Saison voraussichtlich dann in der 3. Liga. Zum zweiten die Mannschaft „Zyklopen Karlsruhe“ in der 4. Liga B, derzeit auf Platz 4. Zudem spielen einige Karlsruher als Legionäre in Mannschaften außerhalb mit.

Die Spieler einer Mannschaft müssen für die Bundesliga-Spiele nicht an einem Ort zusammen kommen. Es ist aber schöner, so dass einige Mannschaften sich zur Bundesliga treffen, „Karlsruhe“ macht das auch so.

Für die Saison 2018/19, die voraussichtlich am 20. September 2018 beginnt, suchen wir noch Go-Spieler, die mitspielen wollen. Ein eigener Laptop ist hilfreich, aber keine Voraussetzung. Die Mindestspielstärke beträgt 20. Kyu. Die Spiele gehen in der Regel bis 22 oder 23 Uhr abends, so dass sich die Bundesliga für (jüngere) Schüler leider eher nicht eignet.

Bei Interesse einfach eine kurze Mail an mich.

Mehr zur Go-Bundesliga beim DGoB auf http://www.dgob.de/bundesliga/index.htm

In eigener Sache

Zum 1. Februar 2018 habe ich meinen Job gewechselt und arbeite jetzt Vollzeit als Projektmanager in Bretten. Wer tagsüber anruft, wird daher öfter auch mal einfach nur den Anrufbeantworter erreichen, ich rufe zurück, wenn man da eine Nachricht hinterlässt und Mails können einen Tag länger liegen, bevor sie beantwortet werden. Mein ehrenamtliches Engagement gehört weiter dem Go in und für Karlsruhe.

Mit 361 symbadischen Grüßen

Wilhelm Bühler

Präsident Badischer Go-Verein e. V.

Neuer Vorstand bei der AkaGo

Die Karlsruher Hochschulgruppe “Akademische Go-Gruppe Karlsruhe (Go, Baduk, Wéiqí)” (kurz: AkaGo) hat bei ihrer Mitgliederversammlung Anfang 2018 den Vorstand neu gewählt.

Vorsitzender ist weiter Victor Eliachevitch, seine Stellvertreterin ist jetzt Marieke Ahlborn. Beides Studierende am Karlsruher KIT.

Mehr Informationen zu den AkaGo-Aktivttäten stehen im Protokoll der Mitgliederversammlung, siehe https://wiki.karlsregion.net/z/Gospiel:AkaGo/Mitgliederversammlung/2018-01-11/Protokoll

Einladung Mitgliederversammlung Badischer Go-Verein 2018

Liebe Mitglieder,

ich lade herzlich zu unserer jährlichen Mitgliederversammlung ein.

Sie ist wieder am Abend des Frühjahrstreffens (Weiqi im Weinkeller), also am 24. März 2018 um 20 Uhr im Achat-Hotel in Karlsruhe.

Den Verein haben wir Ende 2016 mit 13 Mitgliedern gestartet, diese Einladung geht schon an 27 Mitglieder!

Besonders erfreulich war 2017, dass wir bei den Karlsruher Go-Abenden über 1500 Gäste begrüßen durften. Das sind im Durchschnitt über 10 pro Abend.

Die Finanzen entwickeln sich auch gut, bei gut 10.000 € Einnahmen hatten wir knapp 10.000 € Ausgaben und damit über 150 Veranstaltungen durchgeführt.

Die Tagesordnung findet ihr im Karlswiki unter
https://wiki.karlsregion.net/z/Gospiel:Baden/Mitgliederversammlung/2018

Wer Anträge hat, kann die gerne per E-Mail einreichen.

Selbst werde ich einen Antrag einreichen, um Kindern aus finanzschwachen Familien die Teilnahme an unserem Go-Angeboten zu ermöglichen. Diese Kinder haben einen “Karlsruher Kinderpass”, mehr dazu auf http://karlsruher-pass.de/karlsruher-kinderpass/

Wir leben Transparenz, daher könnt ihr bei Interesse gerne das Protokoll der Vorstandssitzung lesen, auf der wir die Mitgliederversammlung vorbereitet haben, da ist auch der Kinderpass ausgeführt:
https://wiki.karlsregion.net/z/Gospiel:Baden/Präsidium/2018-01-07

Mit 361 symbadischen Grüßen

Wilhelm Bühler

⚫️ Präsident Badischer Go-Verein  e. V. ⚪️