2. Go-Bundesliga: Nakade Berlin – Karlsruhe (6. Spieltag, Saison 19/20)

Am 13. Februar 2020 war der 6. Spieltag für die Bundesligamannschaft „Karlsruhe“ in der 2. Liga, diesmal zusammen mit „Nakade Berlin“.

Auf Wunsch der Berliner wurde das Spiel an Brett 1 gegen den Koreaner SeolKi Hong (7. Dan) aus Südkorea bereits am Vortrag um 10:00 Uhr deutscher Zeit (18 Uhr koreanischer Zeit) ausgetragen. Die Partie ging erwartungsgemäß an Berlin. Wenn auch nur mit 3 Punkten.

Brett 2 war ebenfalls ein interkontinentales Spiel, hier trat Holger Maerz 1d für Berlin gegen Shengda Guo (3d) in Nanjing/China an. Das ging wie auch die anderen beiden Bretter dann an Karlsruhe.

 

Nach dem 5. Spieltag der 2. Liga steht Karlsruhe auf dem geteilten 1. Platz von 10
dgob-neu.de/wettbewerbe/bundesliga/spieltagsuebersicht/

Spielbewertung

Wie auch in der letzten Saison haben wir die Bretter wieder mit 1000 Playouts von Leela via AI-Sensei.com auswerten lassen.

Brett 1

nakade01 (SeolKi Hong 7d) – KaWeiqi1 (Liang Tian 4d) – B+3

ai-sensei.com/game/Brett1

Brett 2

KaWeiqi2 (Shengda Guo 3d) – nakade02 (Holger Maerz 1d) B+8

ai-sensei.com/game/Brett2

Brett 3

nakade03 (Maurice Wohabi 1d) – KaWeiqi3 (Peter Stackelberg 3d) W+R

ai-sensei.com/game/Brett3

Brett 4

KaWeiqi4 (Wenbo Xu 2d) – nakade04 (Pandau Ting 3k) B+R

ai-sensei.com/game/Brett4

Gospiel-Abend Karlsruhe (Mittwoch)

Der Badische Go-Verein lädt alle Go-Spieler und Go-Interessierte (auch ohne Go-Kenntnisse) mittwochs zu einem offenen Go-Abend ein.
Im Mittelpunkt steht das faszinierende Gospiel, bei dem Menschen jeden Alters und jeglicher Herkunft mit Freude einen schönen Abend verbringen. Eine Anmeldung oder Vereins-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich, eine Spende freiwillig. Spielmaterial ist ausreichend vorhanden und kann dort auch gekauft werden.

Bei Bedarf auch bis 23:30 Uhr.

Gospiel-Abend Karlsruhe (Mittwoch)

Der Badische Go-Verein lädt alle Go-Spieler und Go-Interessierte (auch ohne Go-Kenntnisse) mittwochs zu einem offenen Go-Abend ein.
Im Mittelpunkt steht das faszinierende Gospiel, bei dem Menschen jeden Alters und jeglicher Herkunft mit Freude einen schönen Abend verbringen. Eine Anmeldung oder Vereins-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich, eine Spende freiwillig. Spielmaterial ist ausreichend vorhanden und kann dort auch gekauft werden.

Bei Bedarf auch bis 23:30 Uhr.

Gospiel-Abend Karlsruhe (Mittwoch)

Der Badische Go-Verein lädt alle Go-Spieler und Go-Interessierte (auch ohne Go-Kenntnisse) mittwochs zu einem offenen Go-Abend ein.

Im Mittelpunkt steht das faszinierende Gospiel, bei dem Menschen jeden Alters und jeglicher Herkunft mit Freude einen schönen Abend verbringen. Eine Anmeldung oder Vereins-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich, eine Spende freiwillig. Spielmaterial ist ausreichend vorhanden und kann dort auch gekauft werden.

Bei Bedarf auch bis 23:30 Uhr.

studentischer Go-Abend Karlsruhe (Dienstag)

Die Akademische Go-Gruppe (AkaGo) lädt alle Go-Spieler und Go-Interessierte dienstags zu einem offenen Go-Abend ein.

Im Mittelpunkt steht das faszinierende Gospiel, bei dem überwiegend Studierende jeglicher Herkunft mit Freude einen schönen Abend verbringen. Eine Anmeldung oder Mitgliedschaft in der AkaGo ist nicht erforderlich.

2. Go-Bundesliga: Frankfurt Plateauniker – Karlsruhe (5. Spieltag, Saison 19/20)

Am 16. Januar 2020 war der 5. Spieltag für die Bundesligamannschaft „Karlsruhe“ in der 2. Liga, diesmal zusammen mit „Frankfurter Plateauniker“.

Bericht folgt, Karlsruhe hat alle 4 Bretter gespielt und gewonnen.

 

Nach dem 5. Spieltag der 2. Liga steht Karlsruhe auf dem 3. Platz von 10
http://www.dgob-neu.de/wettbewerbe/bundesliga/…

Spielbewertung

Wie auch in der letzten Saison haben wir die Bretter wieder mit 1000 Playouts von Leela via AI-Sensei.com auswerten lassen.

Brett 1

ffm1 (Feiyang Chen 3d) – KaWeiqi1 (Liang Tian 4d) – W+16

ai-sensei.com/game/Brett1

Brett 2

KaWeiqi2 (Shengda Guo 3d) – ffm2 (Anton Grzeschniok 2d) B+19

ai-sensei.com/game/Brett2

Brett 3

ffm3 (Uwe Ramlow 2d) – KaWeiqi3 (Peter Stackelberg 3d) W+R

ai-sensei.com/game/Brett3

Brett 4

KaWeiqi4 (Situo Zhang 3d) – ffm4 (Gunnar Dickfeld 2d) B+R

ai-sensei.com/game/Brett4

Liang Tian gewinnt Go-Landesmeisterschaft Baden-Württemberg 2019

Am 3. Advent-Wochenende (14.+15. Dezember) 2019 wurde die Landesmeisterschaft erneut in Stuttgart ausgetragen.

Die Meisterschaft ist offen für alle Dan-Spieler, die im Landesverband Baden-Württemberg Mitglied sind. Die Karlsruher waren mit Vorjahressieger Liang Tian angetreten, der als einziger alle Spiele gewann und damit die Meisterschaft klar verteidigte.

Wir gratulieren Liang Tian 4d zur Titelverteidigung und Chu Volk-Lu 5d zur Vizemeisterschaft.

Tabelle

Place Name Club Level(1) 1 2 3 4 5 Siege
1 Liang Tian Karlsruhe 2424 GoR 5+ 6+ 4+ 3+ 2+ 5
2 Chu Volk-Lu Stuttgart 2430 GoR 3+ 5+ 6+ 4+ 1- 4
3 Yuze Xing Heidelberg 2204 GoR 2- 4+ 5+ 1- 6+ 3
4 Martin Růžička Freiburg i. B. 2453 GoR 6+ 3- 1- 2- 5+ 2
5 Thomas Schmid Stuttgart 2107 GoR 1- 2- 3- 6+ 4- 1
6 freilos               0

(1)GoR – EGD-Go-Rating vor der Meisterschaft
EGD-Eintrag: BW Landesmeisterschaft 2019

2. Go-Bundesliga: Karlsruhe – Uni Bonn (4. Spieltag, Saison 19/20)

Am 12. Dezember 2019 war der 4. Spieltag für die Bundesligamannschaft „Karlsruhe“ in der 2. Liga, diesmal zusammen mit „Uni Bonn“.

Bis zur kurz vor Start der Partien war es den Bonnern nicht gelungen, das 4. Brett zu besetzen. Daher hat Bonns Kapitän Daniel Jourdan direkt das Brett kampflos verloren gegeben und damit musste Jiaqi Duan (3k) in Karlsruhe nicht warten (wie wir das vor einem Jahr mit Berlinern erleben mussten.)

An Brett 3 trat Daniel Jordan (1d) dann gegen die Karlsruherin Jennifer Fuß (2k) an und gewann das Spiel nach langem Kampf letztlich mit 8 Punkten.

An Brett 1 trat der Karlsruher Kapitän Liang Tian (4d) gegen Tashi Walde (3d) ein und hat das Spiel klar gewonnen.

Damit stand es 4:2 für Karlsruhe

Das 2. Brett war auf Wunsch der Bonner kurzfristig mit 25 Minuten Verzug gestartet und hier spiele Shengda Guo (3d) in Nanjing/China mit dem dem Bonner Christian Kühner 2d.

Damit war Shengda zum ersten Mal seit langem der letzte, der sich über seinen klaren Sieg freuen konnte und damit auch den Gesamtsieg der Karlsruher sicherte.

 

Nach dem 4. Spieltag der 2. Liga steht Karlsruhe auf 4. Platz von 10
http://www.dgob.de/lmo/

Spielbewertung

Wie auch in der letzten Saison haben wir die Bretter wieder mit 1000 Playouts von Leela via AI-Sensei.com auswerten lassen.

Brett 1

KaWeiqi1 (Liang Tian 4d) – UniBonn1 (Tashi Walde 3d) – B+5

ai-sensei.com/game/Brett1

Brett 2

UniBonn2 (Christian Kühner 2d) – KaWeiqi2 (Shengda Guo 3d) W+Res

ai-sensei.com/game/Brett2

Brett 3

KaWeiqi3 (Jennifer Fuß 2k) – UniBonn3 (Daniel Jordan 1d) W+8

ai-sensei.com/game/Brett3

Brett 4

kampflos

2. Go-Bundesliga: Karlsruhe – Berlin SL1 (3. Spieltag, Saison 19/20)

Am 21. November 2019 war der 3. Spieltag für die Bundesligamannschaft „Karlsruhe“ in der 2. Liga gegen „Berlin Slaughterlake 1“.

Trafen wir 2018 in der letzten Saison in Liga 3 noch auf die 2. Mannschaft von Slaughterlake (Spielbericht 2018), ging es diesmal gegen die 1. Mannschaft.

Relativ schnell entschieden war das Spiel an Brett 2, wo Shengda Guo (3d) für Karlsruhe wieder aus Nanjing spielte und auf den Rumänen Denis Dobranis (3d) traf. Die Partie gewann er klar durch Aufgabe.

Etwas ausgeglichener startete die Partie an Brett 4, wo Wenbo Xu (2d Karlsruhe) auf Darius Dobranis (2d) für Berlin traf. Die Partie wurde nur auf der „unteren“ Bretthälfte ausgefochten und Wenbo musste die Partie letztlich aufgeben.

Damit richteten sich die Augen komplett auf Brett 1 und Brett 3, die die Entscheidung bringen mussten.

An Brett 1 spielte Liang Tian (4d Karlsruhe) gegen Oliver Wolf 4d eine lange Partie mit mehreren Nachspielzeiten und setze sich letztlich mit 12 Punkten klar durch.

Damit lag Karlsruhe 4:2 vorne, aber für Berlin war noch ein unentschieden möglich und damit musste die Entscheidung an Brett 3 fallen. Dort spielte für Karlsruhe Peter Stackelberg (3d) gegen den zweiten Berliner 4. Dan Johannes Gast. Nach einer langen und spannenden Partie siegt dort letztlich Peter durch Aufgabe und Karlsruhe gewann mit 6:2 Siegpunkten.

Nach dem 4. Spieltag der 2. Liga steht Karlsruhe auf 5. Platz von 10
http://www.dgob.de/lmo/

Spielbewertung

Wie auch in der letzten Saison haben wir die Bretter wieder mit 1000 Playouts von Leela via AI-Sensei.com auswerten lassen.

Brett 1

bsl1 (Oliver Wolf 4d) – KaWeiqi1 (Liang Tian 4d) – B+12
ai-sensei.com/game/GQElf3jH1dSQTSzheWX1fCnZY682/-LuMY4ASybZdQbhrsdUH

Brett 2

KaWeiqi2 (Shengda Guo 3d) – bsl2 (Denis Dobranis 3d) W+R
ai-sensei.com/game/GQElf3jH1dSQTSzheWX1fCnZY682/-LuMYBqBJMQW4I13Qb7s

Brett 3

bsl3 (Johannes Gast 4 Dan) – KaWeiqi3 (Peter Stackelberg 3d) B+R
ai-sensei.com/game/GQElf3jH1dSQTSzheWX1fCnZY682/-LuMYIvOYbvipkKQrQBE

Brett 4

KaWeiqi4 (Wenbo Xu 2d) – bsl4 (Darius Dobranis 2d) W+9
ai-sensei.com/game/GQElf3jH1dSQTSzheWX1fCnZY682/-LuMYSMLcv5de1L9Ea0W

2. Go-Bundesliga: Stuttgart – Karlsruhe (2. Spieltag, Saison 19/20)

Am 24. Oktober 2019 gab es den 2. Spieltag für die Bundesligamannschaft „Karlsruhe“ in der 2. Liga gegen „Shudan Stuttgart“.

Nach dem 2. Spieltag der 2. Liga steht Karlsruhe auf dem Platz 9.
http://www.dgob.de/lmo/

Spielbewertung

Wie auch in der letzten Saison haben wir die Bretter wieder mit 1000 Playouts von Leela via AI-Sensei.com auswerten lassen.

Brett 1

Stuttgart1 (Chu Volk-Lu 5d) – KaWeiqi1 (Liang Tian 4d) B+Time
ai-sensei.com/game/GQElf3jH1dSQTSzheWX1fCnZY682/-Lrzj-tsdLZdFgKt1rh0

Brett 2

KaWeiqi2 (Shengda Guo 3d) –  Stuttgart2 (Johannes Walka 4d) B+14
ai-sensei.com/game/GQElf3jH1dSQTSzheWX1fCnZY682/-LrzjF7iQCnujRcxOMTn

Brett 3

Stuttgart1 (Martin Dieterich 3d) – KaWeiqi3 (Peter Stackelberg 3d) B+1
ai-sensei.com/game/GQElf3jH1dSQTSzheWX1fCnZY682/-LrzjPRKceSAMBw1RsSU

Brett 4

KaWeiqi4 (Wenbo Xu 2d) – Stuttgart1 (Fynn Bachmann 3d) W+9
ai-sensei.com/game/GQElf3jH1dSQTSzheWX1fCnZY682/-LrzjVXLk_yLLJm9XR_7